Virtuell in die Schuhe eines anderen schlüpfen

Liebe Frau Grabow, ich danke Ihnen für die heutige Sitzung. Nachdem ich bereits in den Genuss einer face-to-face Sitzung gekommen bin und von dem Tool sehr angetan war, habe ich heute mit Ihnen eine Online-Sitzung mit LPScocoon durchgeführt. Ich muss gestehen, dass ich etwas skeptisch war, ob ein so tiefes Einlassen mittels einer Online-Sitzung möglich ist.
Jetzt nach der Sitzung bin ich hellauf begeistert. Mit dem Online-Programm ist es m. E. sogar möglich noch tiefer in die System-Simulation einzusteigen. Online konnte ich direkt in die Sichtweise jedes Stellvertreters „hineinschlüpfen“ und damit einen noch klareren Ein- und Überblick über die jeweilige Position und Ausrichtung der einzelnen Beteiligten gewinnen. Die Erkenntnisse aus dieser Sitzung waren überwältigend und geben mir nun eine ganz andere, neue und vor allem positivere Blickrichtung auf meine Ausgangsfrage. Ich bin tief beeindruckt!

Barbara Cada, Berlin

Kommentare

One Kommentar zu “Virtuell in die Schuhe eines anderen schlüpfen”

  1. Yves Schneider am September 9th, 2014 18:47

    Eben zurück von einem Intensivkurs kann ich Ihre Begeisterung nur nachempfinden und voll und ganz teilen. Ich habe die wundervollen Steine und sofort angefangen mit ihnen zu arbeiten. Es ist unvorstellbar wie stark deren Ausstrahlung ist, wie einfach und wirkungsvoll damit gearbeitet werden kann. Einfach genial

Schreibe einen Kommentar




Bitte vor dem Absenden ausfüllen: *